Resilienz und Risiko: Ressourcenaktivierung und Ressourcenförderung in der stationären Suchttherapie



Published: 2012-08-26 | ISBN: 3531193627 | PDF | 216 pages | 1 MB

Ressourcenorientierung ist nicht nur ein Schlagwort. Die vorliegende Monografie zeigt, gestützt auf zwei empirische Untersuchungen, die konzeptionelle Bedeutung der Ressourcenorientierung einerseits und die Einschätzung von Klienten aus 28 Suchtinstitutionen bzgl. der verfügbaren und förderungswürdigen Ressourcen. Daraus werden praktische Konsequenzen für eine methodische Anwendung der Ressourcenorientierung in der Suchtarbeit gezogen.

Download Resilienz und Risiko: Ressourcenaktivierung und Ressourcenförderung in der stationären Suchttherapie

Log in with your credentials

Forgot your details?