Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern



  • Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern By Carsten Lurse (auth.)

    1999 | 142 Pages | ISBN: 3824404400 | PDF | 3 MB

    Der Zusammenhang zwischen der physikalisch-chemischen Produktrealität und der Kaufentscheidung der Konsumenten wird bei Anbietern häufig überschätzt. Carsten Lurse entwirft Hypothesen über die Strukturierung dieser Beziehung auf der Basis von neurobiologischen, kognitionspsychologischen sowie produkt- und preistheoretischen Aspekten. Der Autor entwickelt eine Methode, die eine genauere Prognose des Konsumentenverhaltens ermöglicht und die Unsicherheit bei der Planung von Produktmodifikationen reduziert.

    NITROFLARE LINK:

    Download Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern

    ICERBOX LINK:

    Download Produktmodifikation: Instrumente zur Zielbildung bei höherwertigen Konsum- und Gebrauchsgütern

    Log in with your credentials

    Forgot your details?