Computergestütztes Promotioncontrolling: Konzeption eines Informationssystems für das Controlling von Konsumgüterpromotions



  • Computergestütztes Promotioncontrolling: Konzeption eines Informationssystems für das Controlling von Konsumgüterpromotions By Dieter Litzinger (auth.)

    1996 | 262 Pages | ISBN: 3824463660 | PDF | 6 MB

    Der Erfolg von Promotions steht in der Kritik von Theorie und Praxis. Eine bedeutende Ursache für die geringe Profitabilität von Promotions für Konsumgüter liegt in der mangelnden Kooperation des Handels bei Promotions der Hersteller. Dieter Litzinger untersucht im Rahmen agency-theoretischer Überlegungen die Anreizproblematik von Promotions auf die Kooperation des Handels. Zur Reduzierung des Aufwands und zur Verbesserung der Qualität von Promotionentscheidungen entwickelt der Autor eine umfassende Computerunterstützung. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Konzeption und Modellierung eines computergestützten Controllingsystems, bestehend aus einer multidimensionalen Absatzsegmentrechnung sowie einer integrierten, prozeßorientierten Planung und Kontrolle von Promotions.

    NITROFLARE LINK:

    Download Computergestütztes Promotioncontrolling: Konzeption eines Informationssystems für das Controlling von Konsumgüterpromotions

    ICERBOX LINK:

    Download Computergestütztes Promotioncontrolling: Konzeption eines Informationssystems für das Controlling von Konsumgüterpromotions

    Log in with your credentials

    Forgot your details?